Wilde Festtagsgerichte - Werner Steckmann
22117
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-22117,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.4,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive

Wilde Festtagsgerichte

Was wäre Weihnachten ohne einen festlichen, saftigen Braten? Läuft Ihnen beim Gedanken an eine knusprige Wildgans und aromatischem Wildbret, auch das Wasser im Mund zusammen? Unser Wildbret ist zwar das ganze Jahr hinweg beliebt, am begehrtesten ist es aber in der Vorweihnachtszeit, der Zeit von strahlenden Kinderaugen, Oh Tannenbaum, blinkenden Christbaumkugeln, flackernden Kerzenschein und „Last Christmas“ von Wham im Radio. Regelmäßig steht, völlig überraschend, Weihnachten vor der Tür…
 

PDF – Download

Festagskracher { 6 S., 1 MB ]

Date

05/02/2017

Category

Artikel

Tags
Festtagsgerichte, Kulinarik, PIRSCH, Rezept